Wahlen 2014!

Am Freitag, 7. Februar 2014 fand das erste Gespräch bei der Firma Antonini AG in Stans statt. Dazu wurde unser Parteipräsident der FDP.Die Liberalen Schweiz Philipp Müller eingeladen. Herr NR Philipp Müller durfte etwas mehr als eine Stunde den Anwesenden Red und Antwort stehen. Wir durften dabei ein etwas anderer Philipp Müller kennen lernen. Es wurde so einiges aus seiner Jugendzeit bis zum Einstieg in die Politik und bis zur Wahl zum Parteipräsidenten ausgeplaudert, das zum Schmunzeln Anlass gab.

news

Stans, 8. Februar 2014

 

Persönliche Nachricht von Marco Wyss

Geschätzte Mitglieder & Sympathisanten

 

 

Am Freitag, 7. Februar 2014 fand das erste Gespräch bei der Firma Antonini AG in Stans statt. Dazu wurde unser Parteipräsident der FDP.Die Liberalen Schweiz Philipp Müller eingeladen. Herr NR Philipp Müller durfte etwas mehr als eine Stunde den Anwesenden Red und Antwort stehen. Wir durften dabei ein etwas anderer Philipp Müller kennen lernen. Es wurde so einiges aus seiner Jugendzeit bis zum Einstieg in die Politik und bis zur Wahl zum Parteipräsidenten ausgeplaudert, das zum Schmunzeln Anlass gab.

 

Beim Anschliessenden Apéro im Restaurant Tell ging es dann zum gemütlichen Teil und viel Diskussionsstoff über.

Präsidales Treffen am Apéro im Restaurant Tell

 

Weitere 3 Kamingespräche finden bis vor den Wahlen statt. Sehen sie dazu die Daten und die Gesprächspartner im separaten Flyer unter www.fdp-nw.ch oder in den Printmedien.

 

Im Namen der FDP.Die Liberalen Stans freue ich mich auf einen erfolgreichen Wahlkampf 2014. Nehmen Sie Teil daran in dem Sie den Wahlzettel mit der Liste 3 unverändert in die Urne werfen.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Vertrauen und Ihre Mithilfe, dass die FDP zum Gewinner der Wahlen im Landrat und im Regierungsrat wird.

 

Liberale Grüsse

Ihr Präsident

 

Marco Wyss